KuechenParty_1_1230x500

Kuechenparty_11_1230x500

KuechenParty_2_1230x500

KuechenParty_4_1230x500

KuechenParty_5_1230x500

KuechenParty_6_1230x500

KuechenParty_7_1230x500

KuechenParty_8_1230x500

KuechenParty_9_1230x500

Do., 31. Januar | Jetzt anmelden!

Küchenparty

Verschenken Sie diese Weihnachten ein kulinarisches Erlebnis in der Elbphilharmonie! Die Störtebeker Küchenparty vereint Essen gehen und Ausgehen in einer Veranstaltung. Live-Cooking Stationen, Brauspezialitäten, Cocktails und erlesene Weine so viel sie mögen, dazu stimmungsvolle Live-Musik und kommunikative Atmosphäre.

Abendprogramm


Der Abend beginnt mit einem prickelnden Aperitif in der Bar mit einmaligem Panorama-Blick über die Landungsbrücken. Küchenchef Sebastian Brugger lädt ein, ihm und seinem Team "backstage" in der Küche über die Schulter zu schauen. An verschiedenen Live-Cooking Stationen bereiten unsere Chefs handliche Portionen zu, von denen jeder Gast nehmen kann was er gerade mag. Aus bestem Fisch und Seafood aus nordischen Gewässern, Fleisch-Spezialitäten und weiteren frischen Delikatessen werden Köstlichkeiten zubereitet, die den Abend zu einem kulinarischen Event machen.

Das Restaurant und die Bar werden zum Marktplatz mit Cocktail-Ständen und erlesenen Weinen. Verschiedene Winzer präsentieren ausgewählte Weine, unsere Barkeeper schenken erlesene Spirituosen aus und mixen spannende Cocktail-Kreationen. Natürlich laden unsere Biersommeliers zur Verkostung der handwerklich hergestellten Störtebeker Brauspezialitäten. Statt eines gesetzten Dinners, gibt es Stehtische und kommunikative Stimmung, unterlegt mit stimmungsvoller Live-Musik. Feiern und genießen Sie mit uns in der Elbphilharmonie!

Infos


Termin: Donnerstag, 31. Januar 2019
Beginn: 19.00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Dauer: ca. 4 Stunden
Preis: 95,00 € inkl. Speisen und Getränke

Tickets


Tickets für die Küchenkult Küchenparty am 31. Januar 2019 in der Elbphilharmonie sind hier online erhältlich.

Bildergalerie

Hinweis


Während der Veranstaltung werden Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungs-Berichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Sozialen Medien veröffentlicht werden. Dabei entstehen keine Nahaufnahmen von Personen, sondern Location-Bilder, die die Stimmung einfangen. Bitte teilen Sie uns vor Ort am Empfang mit, falls Sie explizit nicht gefilmt werden möchten.